Neuseeland: Doubtful Sound vom Schiff mit Seelöwen und Delfinen


  • Am Vor 16 Tage

    Horst LüningHorst Lüning

    Dauer: 5:45

    ✘ Werbung: www.Whisky.de/shop/
    Wir fahren mit dem Schiff über den Doubtful Sound im Südwesten der Südinsel Neuseelands. Das Wetter ist typisch mit Wind und Regen. Bis zu 7 Meter regnet es hier pro Jahr. Der Doubtful Sound hat sich einen Dornröschenschlaf erhalten, da die vielen und großen Reisebusse mit Asiaten und Europäern zum vergleichbaren Milford Sound fahren.
    Cruise, Seals, Dolphins, Rain, Storm, stormy,

    Horst  Lüning  

tom müller
tom müller

Ihre Sonntagsvideos sind meist hervorragend. Schöne Impressionen und oft klassische Musik hinterlegt, dies gefällt mir. Mich würde interessieren wann das Video zu Ihrem Gespräch mit Mission Money online kommt.

Vor 15 Tage
Horst Lüning
Horst Lüning

Das Video selbst ist ja schon online. Mein Kommentar dazu fehlt noch: http://www.youtube.com/watch?v=81wZ7MHnIB0

Vor 14 Tage
Thomas
Thomas

Hallo Herr Lüning, Videovorschlag: Ich werde mir im nächsten Frühling eine Mini PV Anlage mit 300Wp kaufen. Diese sind ja ab 2019 legal. Laut Milchmädchenrechnung des Herstellers zahlt sich diese nach 6 Jahren ab. Da die Einspeisevergütung nur 11 Cent hergibt, lohnt sich die Überproduktion leider nicht. Ebenso sind aktuell die Kosten für einen Akku unrentabel. Daher wollte ich mit einer richtigen PV noch einige Jahre warten bis Wirkungsgrad und Kosten kurz vor dem Break even sind. Nun meine Fragen die sie vielleicht in einem Video verarbeiten möchten: Wie entscheidet ist der Neigungswinkel? Wenn mein Haus nach Süden ausgerichtet ist, kann ich dann die Solarzelle vertikal am Balkongeländer ohne große Einbußen befestigen? Hat jedes Panel eine Nord Süd Ost West Seite oder ist es egal in welcher Richtung es befestigt wird?

Vor 16 Tage
Horst Lüning
Horst Lüning

Die Panele haben keine Vorzugsrichtung. Einspeisung macht gar keinen Sinn. Extra-Zähler und Anmeldung sind zu vermeiden. Sie holen sich mit so einem Panel ohne Akku einen Teil Ihrer Grundlast (Kühlschrank, Gefriertruhe, Herd, Waschmaschine, Trockner) zurück. Den Winkel sollte man mit einfachen Stützen variabel gestalten. Im Winter steiler, im Sommer flacher. Senkrecht würde ich vermeiden.

Vor 15 Tage
Ralf Esser
Ralf Esser

Ich habe diese Tagestour auch schon zweimal gemacht, einmal bei Regen mit "eingeschalteten Wasserfällen" wie hier und einmal bei schönem sonnigen Wetter mit wenigen Wasserfällen. Bei dem Video fehlen allerdings noch die Aufnahmen vom Wasserkraftwerk, bei der Buszufahrt zum Sound.

Vor 16 Tage
Horst Lüning
Horst Lüning

Die ganze Fahrt hin und her habe ich genauso weggelassen wir die Fahrt über den ersten See.

Vor 15 Tage
Udo Rakete
Udo Rakete

Was halten Sie von der Automarke Ssangyong? Insbesondere den Rexton stelle ich mir für mein Gewerbe als Zugpferd als top günstigen Gebrauchtwagen vor!

Vor 16 Tage
Udo Rakete
Udo Rakete

+Horst Lüning es ist ein koreanisches Auto, und als Gewerbetreibender mit viel Anhängereinsatz... Wie soll ich da auf Elektro gehen ? 😂 Ich transportiere viel Holz und Äste.

Vor 15 Tage
Horst Lüning
Horst Lüning

Indisches Auto? Und dann noch einen Verbrenner?

Vor 15 Tage
Hanno Capelle
Hanno Capelle

Schöne Bilder aber die Musikauswahl ist „gewöhnungsbedürftig“, das erste mal nach vielen tollen Videos

Vor 16 Tage
Jonnes __
Jonnes __

Sauwetter aber sehr schön, die freie Natur. Sehr grün diese steilen Hänge! Bei uns in Österreich hätten sie die Löwen schon lange abgeschossen -- wäre viel zu gefährlich, dass sie einen Menschen beißen könnten oder den Fischern die Fische wegfressen! .

Vor 16 Tage
nEnSaGdC
nEnSaGdC

Schöne Bilder um einen Sonntag Morgen zu beginnen!

Vor 16 Tage
Man Fred
Man Fred

Wen man sich die Technik der Scheibenwischer im Jahr 2018 ansieht, könnte man laut loslachen. Oder haben die auch das Motto: Alt aber bewährt. Wobei wenn ich mit die Dinger ansehe glaube ich, dass die sich nicht mal bewährt haben.

Vor 16 Tage
SirErik
SirErik

Guten Morgen

Vor 16 Tage
atz frarz
atz frarz

Grüß Gott, guten morgen

Vor 16 Tage

Nächstes Video